05
January
2022
|
08:20
Europe/Amsterdam

Statement zu den Studienergebnissen der Publikation „Listen to Your Heart: Evaluation of the Cardiologic Ecosystem”

Hintergrund

In ihrer Publikation „Listen to Your Heart: Evaluation of the Cardiologic Ecosystem” haben die Sicherheitsforscher Endres Puschner und Christoph Saatjohann et al. die Cybersicherheit implantierbarer kardiologischer Geräte im Zusammenhang mit Remote Monitoring untersucht – darunter auch BIOTRONIKs Home Monitoring System. Im Rahmen der Medienberichterstattung kam es nun zu irreführenden Missinterpretationen der Studienergebnisse. Daher möchten wir die Gelegenheit nutzen, die Faktenlage richtig darzustellen und die Ergebnisse einzuordnen.

Studienergebnisse

 Die aus der Studie gewonnenen Erkenntnisse wurden im engen Austausch zwischen Studienverantwortlichen und unseren Cybersecurity-Experten detailliert ausgewertet. Eine Beeinflussung der Implantate oder deren therapeutische Parameter war zu keinem Zeitpunkt möglich. Da die Untersuchungsergebnisse nicht die Sicherheit unserer Implantate in Frage stellen, waren und sind keine Anpassungen oder Änderungen an unseren Medizinprodukten notwendig. Im Rahmen ihrer Untersuchung haben die Wissenschaftler auf einen alten, extern gehosteten Server hingewiesen, der ehemals für anonyme Auswertungen genutzt wurde und keine direkte Verbindung zum Home Monitoring Service Center oder zu Implantaten hat.

Hohe Sicherheitsstandards

 Leben retten und die Gesundheit fördern: Diesem Ziel hat sich BIOTRONIK von Anfang an verpflichtet. Der Patient steht bei uns immer an erster Stelle. Vor diesem Hintergrund stellt BIOTRONIK höchste Ansprüche an die Sicherheit und Zuverlässigkeit seiner Produkte. Das Home Monitoring System ist mit verlässlichen Sicherheitsfeatures ausgestattet. So ist beispielsweise die Übermittlung der Patientendaten an BIOTRONIK kryptografisch gesichert und lässt keine Manipulation zu. Zusätzlich wird die BIOTRONIK-Server-Infrastruktur für das Home Monitoring System vollständig in einem unabhängigen firmeneigenen Rechenzentrum betrieben. 

 

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Cybersicherheit bei BIOTRONIK? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:  press@biotronik.com

About BIOTRONIK:

BIOTRONIK ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen, das seit über 50 Jahren zuverlässige und innovative kardio- und endovaskuläre Lösungen entwickelt. Von dem Ziel angetrieben, Technologie perfekt auf den menschlichen Körper abzustimmen, bieten Innovationen von BIOTRONIK Versorgungslösungen, die Millionen Patienten mit Herz- und Gefäßerkrankungen jedes Jahr das Leben retten und ihre Lebensqualität verbessern. BIOTRONIK hat seinen Hauptsitz in Berlin und ist in über 100 Ländern präsent.