BERLIN, Deutschland,
27
Januar
2017
|
00:00
Europe/Amsterdam

10-Jahre Internationales Expertentreffen der Kardiologie in Berlin

Auf dem „Expert Meeting Berlin“ (EMB) diskutieren renommierte Kardiologen neueste Forschungsergebnisse und Fallbeispiele in der Herzrhythmustherapie

Bereits zum zehnten Mal in Folge schafft der Berliner Medizintechnikhersteller BIOTRONIK eine Plattform für den Wissensaustausch in der Kardiologie. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Christopher Piorkowski, Herzzentrum Dresden, diskutieren Kardiologen und Elektrophysiologen am 27. und 28. Januar Herausforderungen und Chancen einer individualisierten Rhythmustherapie für Patienten mit Vorhofflimmern (AF) und Herzinsuffizienz (HF).

 

 

References:

1 Chugh S et al. Circulation. 2014, 129.

2 Roger V. Circ Res. 2013, 113.

3 2016 ESC guidelines for the management of atrial fibrillation developed in collaboration with EACTS.

4 2013 ESC guidelines on cardiac pacing and cardiac resynchronization therapy. European Heart Journal. 2013, 34.

Über BIOTRONIK:

BIOTRONIK ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen mit Hauptsitz in Berlin und ist in mehr als 100 Ländern präsent. Unsere Produkte retten Leben und erhalten die Gesundheit vieler Millionen Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen. Seit der Entwicklung des ersten Herzschrittmachers in Deutschland im Jahr 1963, treibt BIOTRONIK Innovationen im Bereich kardio- und endovaskulärer Therapielösungen und Dienstleistungen entscheidend voran.